Foto: Katharina Garrard

Katharina Garrard

Meine erste professionelle Ausbildung im Fach Violine begann nach erfolgreicher Aufnahme an der renommierten Spezialschule für Musik „Hanns Eisler“ im Alter von 12 Jahren. Neben der strengen klassischen Schule begann ich eigene Songs zu schreiben und wechselte an der Hochschule für Musik in Berlin das Hauptfach. Ich studierte nun Gesang und erhielt zusätzlich Unterricht in Klavier, Schlagzeug, Saxophon, Musiktheorie, Schauspiel und Ballett.

Instrumente sind meine Leidenschaft, ich kann nicht an ihnen vorbeigehen, ohne sie auszuprobieren. Nach dem Studium gründete ich meine erste Band. Wir spielten in kleineren Clubs oder auf Straßenfesten für einen Cola Gutschein und eine Bockwurst. Meinen Lebensunterhalt verdiente ich in dieser Zeit mit Unterrichten im Fach Gesang. Später wurden bekannte Künstler wie Roland Kaiser, Deine Lakaien, Helene Fischer, Gregorian und andere auf mich aufmerksam und engagierten mich für ihre Live-Konzerte und Europa-Tourneen als Backgroundsängerin, Violinistin und Percussionistin. Parallel wurde ich für Studioproduktionen im renommierten Hansa Studio Berlin für Udo Jürgens, etliche Roland Kaiser Alben, Hape Kerkeling oder auch Filmproduktionen wie „Ice Age 2“ oder „Tatort“ gebucht. Fernsehauftritte als Musikerin für z.B. Jennifer Lopez (Echo) , Michael Bublé (Wetten Dass…?) , Lana Del Rey (Echo), Andrea Bocelli (Wetten dass…?), Roxette, Bonnie Tyler, Uriah Heep und viele andere folgten.

Mit all diesen Erfahrungen im Gepäck drängte es mich immer mehr, meine eigene Musik zu produzieren. Allerdings war der Weg dahin, zu wissen, was eigentlich meine eigene Musik ist, lang. Denn richtig festlegen kann ich mich nicht. Klassische Musik, elektronische Musik, Heavy Metal, Punk, Tango, Chill Out – alles hat einen Platz in meinem Herzen. Und vielleicht ist dann das meine eigene Musik. Eine Mischung aus vielen Richtungen, die sich zu einer neuen, eigenen Art verbindet.

Foto: Andreas Wolter

Andreas Wolter

Andreas Wolter, Pianist, Komponist und Organist, erhielt seit seinem 6.Lebensjahr Klavierunterricht, gewann verschiedene Preise an Klavier und Cembalo und studierte an der HDK Berlin sowie an der Hochschule für Musik Münster.

Als Solist und Kammermusiker an Klavier und Cembalo ist Andreas Wolter häufig auf nationalen und internationalen Festivals und Konzerten anzutreffen und hat einen Schwerpunkt in der Interpretation osteuropäischer Romantik. Darüber hinaus ist Wolter als Komponist tätig, hat zahlreiche kammermusikalische und solistische Werke sowie Filmmusiken geschrieben und auf CD veröffentlicht und ist im Radio, Kino und Fernsehen mit seiner Musik präsent.

Jeannette Rasenberger

Jeannette Rasenberger

Die gebürtige Dessauerin Jeannette Rasenberger studierte an der Hochschule für Musik “FranzLiszt“ Weimar Gesang. Ihre ersten Engagements führten sie an die Opernbühnen Mecklenburgs und Brandenburgs. Im Laufe der Zeit weitete sie Ihr Tätigkeitsfeld auf den Bereich Musical aus.

Eine rege Konzerttätigkeit führte sie ins europäische Ausland, sowie nach Israel, Brasilien, Mexikound in die Karibik. Sie wirkte in Rundfunk- und Fernsehproduktionen mit und arbeitete mit Dirigenten wie: John Axelrod, Daniel Barenboim, Lorin Mazel, Zubin Meta, Helmut Rilling. Als Gesangssolistin und Gastkünstlerin arbeitet sie auf bekannten Kreuzfahrtschiffen. Die in Berlin lebende Sängerin präsentiert Ihre eigenen Comedyprogramme, die das klassische- und Chansonrepertoire umfassen.

Dariusz Blaszkiwitz

Dariusz Blaszkiwitz

Er studierte an der HDK bei Prof. Schwalbé und ist mehrfacher Preisträger bei zahlreichen internationalen Violinwettbewerben, u.a. in Polen, und machte viele Aufnahmen für den polnischen, ungarischen Rundfunk und deutschen Rundfunk.

Blaszkiwitz war Solist und Konzertmeister verschiedener Ensemble, wie dem Duo Amortal, Jupiterensemble, Serenoquartett, Seriosoquartett und seine Turneen führten ihn in die Philharmonie München, das Theatre Municipal in Luxemburg, nach Japan, Philharmonie Berlin, Gewandhaus Leipzig, Ugarn, Italien, Österreich, Polen, Schweiz usw. Er wird begleitet von Andreas Wolter am Klavier, mit dem er bereits mehr als 20 Jahre zusammenarbeitet.

Glienicker Open Air Concert

Glienicker Open Air Concert - Das Programm

- Werbung -
© 2019 - Gewerbeverein Glienicke e.V. | powered by complace.com